Sarah-Metz
logo

Was Teamarbeit auszeichnet

Kreative und effiziente Teamarbeit und Teamentwicklung sind entscheidend für den Erfolg in der Kita.
Eine gelingende Teamarbeit zeichnet sich aus durch Kooperation, konstruktive Kommunikation und Konfliktlösung, klare Aufgabenverteilung, Nutzung individueller Stärken, Anerkennen von Unterschieden und das Entwickeln und Verfolgen gemeinsamer Ziele.
Um die meist vielschichtigen Aufgaben zu lösen und die gesetzten Ziele zu erreichen ist eine produktive Zusammenarbeit aller Mitglieder notwendig. Jedes einzelne Teammitglied ist mitverantwortlich für den gemeinsamen Erfolg.

Teamentwicklung in der Kita

Die Aufgaben in der Kita sind vielschichtig und komplex. Um diesen effizient gerecht zu werden, bedarf es einer flachen Hierarchie, die sich in der direkten Kommunikation der Teammitglieder untereinander wie auch in deren Beteiligung an Entwicklungen und Entscheidungsprozessen durch die Leitung im Kindergarten ausdrückt. Teamentwicklung fordert von der Leitung in der Kita kompetentes Führungsverhalten, da sie einen großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Teammitglieder hat. Dazu gehören eine wertschätzende Haltung gegenüber den Mitarbeiterinnen/ Mitarbeitern, Stärkenorientierung, Klärung von Konflikten, transparente Information und Kommunikation wie auch das Entwickeln und Formulieren von Aufgaben und Zielen gemeinsam mit dem Team.

Umgang mit Konflikten

Konflikte werden in erfolgreichen Teams als Chance zur Veränderung und zur Weiterentwicklung gesehen. Dazu gehört auch die Fähigkeit, gegenseitig konstruktiv Feedback zu geben und zu nehmen.

Teamklima

Eine gelingende Teamentwicklung führt zu einem konstruktiven Teamgeist in der Kita. Dieses Klima wird für Besucher der Kita atmosphärisch spürbar. Entwicklung in der Kita entsteht durch gegenseitiges Vertrauen, einen offenen gemeinsamen Umgang sowie den gemeinsame Einsatz für den Erfolg. Eine erfolgreiche Teamarbeit in der Kita bedarf ständiger Teampflege und Teamentwicklung.

Weitere Informationen zur Teamentwicklung finden Sie hier.

ZURÜCK

Zum Seitenanfang